Nach diesem Seminar kannst Du...

… Deine Gesundheit und die Deines Tieres in die eigenen Hände nehmen.

…lernst Du wichtige homöopathische Arzneimittel für den Notfall kennen.

…weisst du wie du homöopathische Mittel in der Hausapotheke selber anwenden kannst.

…bewirkst Du Heilung nicht nur Symptombekämpfung.

…lernst du wie du dein Tier untersuchen und ganzheitlich beurteilen kannst.

…lernst du welche Rolle Du für die Gesundheit Deines Tieres spielst und wie Du sie positiv beeinflussen kannst.

…lernst du eine neue Art von Verbindung zu Deinem Tier kennen.

…steigerst du Dein Bewusstsein für Tier und Mensch.

Die Homöopathie ist mehr als nur eine „Alternative“.

Sie ist ein Weg für ganzheitliche Gesundheit, aber auch für Bewusstseinsentwicklung und inneres Wachstum, für Achtsamkeitsentwicklung und einem Leben im Gleichklang mit der Natur und den Tieren.
In diesem Seminar lernst Du die Grundlagen der klassischen Homöopathie, die homöopathische Denkweise und die Heilungsverläufe kennen.
Du wirst die wichtigsten homöopathischen Notfallmittel und einige der grossen Polycreste kennen lernen und auch lernen sie anzuwenden.
Die Homöopathie ist keine oberflächliche Medizin sondern packt das Problem an der Wurzel und verhilft zu einer tiefen Heilung. Die Lebenskraft spielt dabei die zentrale Rolle. Unsere Art wie wir denken und der Umgang mit Gefühlen und Emotion ist für eine hohe Lebenskraft und die Gesundheit entscheidend. Aus diesem Grund führt dieses Seminar auch in die Tiefe der eigenen Gefühle und Emotionen und in die Struktur der Gedankenwelt.
Dieses Seminar ist keine Vorlesung und kein 0815 Notfallmittelkurs.

Viel mehr!

Dieses Seminar ist viel mehr und umfassender als nur ein Notfallmittelkurs. 
Es ist das was Homöopathie ausmacht – nämlich ganzheitlich und individuell!

Einige Eindrücke ...

Du und Dein Tier

Du übernimmst die eigene Verantwortung für Dein Tier

Du kannst Dein Tier und Deine Familie selber behandeln

Du lernst Dein Tier besser kennen kannst seine Gesundheit einschätzen und erhöhst Dein Bewusstsein

Du heilst nachhaltig, ganzheitlich und in der Wurzen des Problems

Ich will mehr wissen!

Ich will mehr tun!

Ich will mehr sehen!

Ich will mehr fühlen!

In diesem Seminar steckt mein Wissen aus 20 Jahren Arbeit mit Tier und Mensch, meine Expertise als Tierärztin und Homöopathin und meiner Spezialisierung in der Persönlichkeits- und Bewusstseinsentwicklung.
Es enthält praktische Übungen für Körper, Geist und Seele und für das Erkennen des Wesens eines Tieres.
Dieses Seminar bringt Dich Dir näher und verbessert somit auch die Beziehung zu Deinem Tier und das Verständnis für einander.
Du wirst die Homöopathie als ganzheitliche Medizin verstehen und einige Mittel für die Hausapotheke, sowie ihre praktische Anwendung lernen. Du wirst Übungen für den Alltag für Dich und Dein Tier lernen und die Beziehung zu Deinem Tier auf eine neue Ebene heben können.
 

Du bist in diesem Seminar genau richtig …

  • wenn Du wissen möchtest, was ganzheitliche Heilung bedeutet und wie Du selber dazu beitragen kannst…

  • wenn Du verstehen möchtest, warum Krankheit entsteht und wie sie geheilt werden kann…

  • wenn Du die Homöopathie nicht nur als Werkzeug sondern in ihrer Mehrschichtigkeit und Tiefe erfahren möchtest…

  • wenn Du dadurch auch in Deine Tiefe eintauchen und Deine Lebenskraft die Grundlage der Gesundheit und somit die Deines Tieres stärken möchtest…

  • wenn du die Verantwortung für Dich und Dein Tier, Euer Leben und Eure Gesundheit übernehmen möchtest…

  • wenn Du Dich und Dein Tier, Eure Körper und Gedanken besser verstehen möchtest…

  • Wenn Du Lust hast ein neues Gebiet zu erforschen, über den Tellerrand zu schauen, das Abenteuer Mensch und Tier zu erleben und damit Dir und Deinem Tier etwas Gutes zu tun.

Diese Welt braucht Menschen wie Dich!

Ich freue mich so sehr, wenn wir uns kennenlernen.

Tiere sind unsere Engel auf Erden.

Aber nur zusammen können wir fliegen lernen!

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Cayra hält das Seminar auf schweizerdeutsch oder hochdeutsch .

Du benötigst keine Vorkenntnisse.

Nein leider nicht. Durch die vielen Tiere entsteht eine zu grosse Unruhe. Wir machen eine kurze Kaffeepause, eine  Mittagspause von ca. ca. 1.5 h und eine kurze Nachmittagspause.

Die Verpflegung ist nicht im Seminarpreis inbegriffen. Je nach Seminarort wird es Möglichkeiten für die Verpflegung in den Pausen und am Mittag geben. Genauere Informationen erfolgen nach der Anmeldung. 
Nein. Das Seminar muss als Ganzes besucht werden. 
Etwas zum Schreiben eine Schreibunterlage und eine Trinkflasche sind empfehlenswert. 
Das Seminar beginnt am Samstag um 9.00 und endet ca. um 17.00Uhr . Wenn wir noch die Möglichkeit für eine Liveanamnese haben, kann es später werden.
Am Sonntag beginnt es um 9.30Uhr  und enden wieder ca. um 17.00Uhr. 

Veranstaltungsorte