LightUP! – Leuchte auf!

LightUP! – Leuchte auf!

Der Gedanke, dass Du alleine stärker, besser, schneller und unverletzbarer bist, ist eine Illusion.

Gerade weil jede unserer Zellen im Verbund mit den anderen zusammen funktioniert, kann ein Meisterwerk, wie der Mensch entstehen. Du bestehst sozusagen schon aus einer grossen „Gemeinschaft“.

Alleine bist Du nie und es macht auch keinen Sinn!

Dies ist der Ausgangspunkt für #gemeinsamistdasneueEgo.

Es darf leicht sein!

Wirklich – es darf leicht sein!

Stell Dir vor, Deine Arbeit darf leicht sein.

Deine Gedanken dürfen leicht sein.

Dein Herz darf leicht sein.

Dein Leben darf leicht sein!

Wie wäre das für Dich?

Was wäre, wenn Dir Deine Gedanken nicht immer die gleiche Geschichte von Schmerz, Schwere, Angst und Einsamkeit erzählen würden?

Das wäre echt cool, oder?

Was wäre, wenn Du nicht mehr von Meinungen von anderen abhängig wärst?

In Deinem Gehirn sitzt nämlich die „Quatschtante“. Ich stelle mir diese als altes Mütterchen vor, die es gut mit Dir meint. Aber sie gibt zu allem und jedem einen Kommentar ab. Sie redet tagtäglich mit ihren Ratschlägen auf uns ein. Leider sind viele dieser Ratschläge veraltet, stammen aus einem alten Weltbild oder aus der Deiner Kindheit. Sie hatten vielleicht mal Gültigkeit, wurden aber seither auf ihre Aktualität nicht mehr überprüft. Trotzdem glauben wir dieser Quatschtante einfach alles. Hier darfst Du wieder einmal genau hinhören und überprüfen, was Deine Gedanken, also Deine Quatschtante Dir erzählt. Das Tolle ist nämlich, dass Du ihr neuen Gesprächsstoff vorgeben kannst. Stelle Dir mal vor, Deine Quatschtante würde Dir stattdessen erzählen, wie wertvoll und liebenswert Du bist. Das wäre doch wundervoll. Auch mit Deinem Herz kannst Du sprechen. Stelle Dir vor, Dein Herz würde Dir täglich zulächeln und Dich umarmen. Jeden Tag. Immer dann, wenn Du daran denkst.

Und fühle mal wie es wäre, wenn es Dir in Momenten der Dunkelheit sagen würde: „Ich liebe Dich trotzdem.“

Na, wäre das schön? Ja, es wäre schön und Du hast es verdient.

Unsere Welt benötigt ganz viele Herzen, die zu uns sagen: „Ich liebe Dich, du bist wundervoll und einzigartig.“ Deswegen ist es Zeit, dass Du Deine Freizeit nicht mit TV und Computerspielen verbringst, sondern Dich endlich um die Welt, um unsere Welt kümmerst.

Diese Welt besteht aus Menschen, Tieren und der Natur. Diese Welt benötigt dringend Aufmerksamkeit und Menschen die bewusster leben, glücklicher und reflektierter sind und einfach lieben.

Wenn Du die Welt verändern willst, darfst Du bei Dir beginnen. Es beginnt in Deinem Herzen und Deinem Gefühl für Dich! Erst dann wirst Du im „Aussen“ die Veränderung sein.

Es gibt viele Coaches, Trainer, Speaker, Seminare, Retreats, Online-Kongresse und Bücher und JA, diese Möglichkeiten sind grossartig!Z

Denn ganz ehrlich:

  • Zu viele Menschen sind einsam und verzweifelt.
  • Zu viele Kinder leiden immer noch unter einem veralteten Schulsystem, welches nicht das Hinsehen und Hinfühlen, sondern veralteten Regeln folgt.
  • Zu viele Partnerschaften bestehen nur noch aus Gewohnheit und nicht weil sie sich gegenseitig befruchten und lieben.
  • Zu viele Mütter bewegen sich am Rande der totalen Erschöpfung und haben sich selbst verloren, weil sie gute Mütter sein möchten.
  • Zu viele Männer rennen nur für den Lohn umher, um ihre Familien zu ernähren und vergessen dabei genau diese zu geniessen und zu leben.
  • Zu viele Menschen werden krank, weil sie nicht mehr atmen können in diesem Korsett aus Angst, Verpflichtungs- und Schuldgefühl etwas gegenüber.
  • Zu viele Tiere sind krank, weil sie die Krankheiten, Trauer, Schmerzen und Ängste ihrer Besitzer übernehmen.

Wie wunderbar für uns alle, dass wir in einer Welt mit Angeboten leben, die es früher nicht gab. Es gibt keinen Grund mehr dafür, nicht zu wachsen oder einsam und verzweifelt zu sein. Wir leben im Garten Eden, weil Menschen da sind, die unterstützen möchten, die helfen möchten und Dich aus tiefstem Herzen weiter bringen möchten.

Wir haben nie ausgelernt und unser Leben ist zu kurz, um es einfach so leben zu lassen!

#GemeinsamistdasneueEgo. So viele Menschen sind bereit ihre Geschichte, ihre Wege, ihre Gedanken und ihre learnings zu teilen. Dies ist ein Geschenk und eine wundervolle Richtung, in die wir uns damit bewegen.

Was bedeutet für mich #gemeinsamistdasneueEgo?

Es ist für mich eine Lebenseinstellung und ein neuer Weg weg von Einsamkeit, Unsicherheit und der Unsichtbarkeit.

Wenn ich zurück denke, fühlte ich mich nie zugehörig zu irgend jemandem oder irgend etwas. Ich passte in keine Schublade und fühlte mich nicht angenommen von der Gesellschaft. Ich war mit meiner Energie und meiner grosszügigen Gefühlswelt und Hochsensibilität oftmals „zuviel“. Das schreckte viele Menschen ab. Das führte dazu, dass ich mich versuchte anzupassen und zurück zu nehmen, wo ich nur konnte. Dieser Weg machte mich schlussendlich krank.

Schon früh fand ich meinen Frieden bei den Tieren, wo ich mich geborgen, verstanden und bedingungslos angenommen fühlte. Dies ist der Grund, warum ich Tierärztin wurde.

Tiere sind unsere Spiegel und vierbeinige Engel auf Erden. Sie können uns unser wahres ICH – unser EGO und unsere Bestimmung aufzeigen und uns auf den Weg, der für unsere Seele vorbestimmt ist, führen.

So war es bei mir. Über meine Arbeit als homöopathische Tierärztin habe ich ganz viele Menschen kennen gelernt, die genauso wie ich früher in Einsamkeit und Unsicherheit leben. Sie leben mit ihren Tieren in Liebe und Verbundenheit, trauen sich aber nicht ihr wahres ICH – ihr EGO anderen Menschen zu zeigen. Diese Menschen sind so wunderbar feinfühlig, so unendlich grossartig in ihrer Ganzheit und vertrauen sich jedoch selbst zu wenig. Sie zweifeln an ihren Fähigkeiten und ihrer Intuition. Dies obwohl sie alles, was sie für ein glückliches, farbiges und grossartiges Leben benötigen, schon in sich tragen.

Dies ist der Grund für mich voran zu gehen und zu zeigen, wie wir alle zurück in unser Gefühl und in die Kraft kommen können. Es gibt keinen Grund Dich nicht zu zeigen. Es gibt keinen Grund das eigene Leben nicht zu leben und Dich nur leben zu lassen. Du bist wundervoll. Du bist wundersam. Du darfst lieben und geliebt werden. LightUP! – Leuchte auf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich benutze Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.